Archiv für den Monat: März 2017

Verkehrszählung 2015

Aus der Verkehrszählung 2015 wurden die Verkehrsmengen für die Autobahnen veröffentlicht.
Hieraus wird ersichtlich, dass zwischen dem Kreuz Schweinfurt/Werneck und der Autobahnanschlussstelle Estenfeld, für eine vierspurige Strecke eine relativ hohe Verkehrsmenge unterwegs ist (eingekreister roter Bereich).
Verkehrsmengenkarte 2015 BAB Auszug A7

Die durchschnittliche tägliche Verkehrsstärke liegt zwischen der AS Gramschatz und der AS Estenfeld bei ca. 62400 KFZ. 16,6% hiervon sind dem Schwerverkehr (Busse, Lkw > 3,5 t zul. Gesamtgewicht mit und ohne Anhänger, Sattelzüge) zuzurechnen.

Der dringend benötigte sechsspurige Ausbau der A7 zwischen Schweinfurt/Werneck und dem Autobahnkreuz Biebelried ist im Bundesverkehrswegeplan 2015 (2030) trotzdem nur im “Weiteren Bedarf mit Planungsrecht”.
Mit dieser Einstufung ist ein Ausbau der A7 in weite Ferne gerückt.

In den nächsten Wochen sollen auch die Auswertungen der anderen Straßenklassifizierungen (Bundesstraßen, Staatsstraßen, …) veröffentlicht werden.
Sobald diese Ergebnisse bekannt sind, werden wir hierüber berichten.